Chranzen 2018

Auch dieses Jahr fand wieder das Chranzen, welches seit über 40 Jahre Tradition hat, vom 27. bis 30. November, statt. Alles wieder bestens vorbereitet und organisiert von Moni Brühlmann und Angelica Brunner.  Viele fleissige Landfrauen folgten dem Aufruf und kranzten in der Aula wunderschöne Kränze, Zöpfe und Gestecke. Sie halfen so mit die schöne Tradition in unserem Dorf aufrecht zu erhalten. Von morgens acht bis abends um zweiundzwanzig Uhr wurde erschaffen was am folgenden Samstag am Weihnachtsmarkt für einen guten Zweck verkauft werden sollte. 

  • Ein ganz grosses Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer

Noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben