Waldfondue Februar 2013

Wunderbar, das Waldfondue kann, dank 9 Anmeldungen, durchgeführt werden. Aber die Grippewelle hat leider im letzten Moment auch einige angemeldete Landfrauen getroffen.

Und so mussten wir kurzfristig, für vier Patientinnen einen Ersatz finden, was uns zum Glück dann noch gelang. Hierbei ein ganz herzliches Dankeschön den Frauen, welche so spontan noch zugesagt haben. Hier ein paar Impressionen von einem gemütlichen Abend mit einem herrlichen, selbst zubereiteten Käsefondue auf dem Wase.

  • Alles bereit für's Waldfondue...
  • und dies auf einer sogenannten Reiatkerze!
  • ein kleiner Apéro zur Eröffnung des Abends...
  • und wir freuen uns auf das wärmende Käsefondue!
  • auch ein Lagerfeuer darf hierbei nicht fehlen ...
  • so, alle Zutaten sind drinn und jetzt ist rühren angesagt, damit das Fondue auch gelingt!
  • es schmeckt herrlich und jede langt kräftig zu...
  • ein schöner Abend geht zu Ende und wir sind bereits wieder auf den Heimweg!

Noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben