Suchen Sie ein spezielles Geschenk?

Landfrauen-Agenda 2012 der Aargauer Landfrauen

Das Thema dieser  tollen Jahresagenda ist Garten und Gartentipps!

Weitere Details finden Sie unter www.landfrauen-ag.ch. Die Agenda kann direkt beim Aargauischen Landfrauenverband, Frau Yvonne Heggli, Ermelgasse 8, 5707 Seengen, Telefon 062 777 28 74 bestellt werden.


Das Haus der Nachbarin

Ein Roman der Wilchinger Autorin Claudia Gysel, erschienen im Verlag Meier & Cie.,Schaffhausen, ISBN 978-3-85801-01-4, zu bestellen unter:

Zum Inhalt

Ein Dorf in der Nähe von Schaffhausen. Klein, malerisch, idyllisch. Nichts scheint die Harmonie der ländlichen Umgebung zu stören. Martin Reimann aus Zürich kauft hier ein Haus, in der Hoffnung, in dieser Gegend Ruhe zu finden. Doch seine Frau Bea fühlt sich wie ausgesetzt, alles ist ihr zu eng, zu bieder, zu kleinbürgerlich. Nur mit der Nachbarin, der reichen Emma von Stetten, die allein in einer Villa lebt, freundet Bea Reimann sich an. Von ihr erhofft sie sich gesellschaftliche Anerkennung, sie soll ihr das Tor zu einer attraktiveren Welt öffnen...

Über die Autorin

Claudia Gysel lebt auf einem grossen Bauernhof in Wilchingen, im Kanton Schaffhausen. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Nebst ihrer Arbeit als Bäuerin schreibt sie freiberuflich für diverse Zeitungen. Sie ist erfolgreiche Autorin zahlreicher Bühnenstücke (Diamanten im Stroh, Laras Plan, Chaos im Penthouse, Zoff im Seniorenheim, u.a.) und engagiert sich als Regisseurin fürs Amateurtheater. Claudia Gysel ist Mitglied des Vorstandes des Verbandes Schaffhauser Landfrauen und betreut in dieser Funktion die Rubrik "Landfrauen" im Schaffhauser Bauer der Schaffhauser Nachrichten.


Noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben