Schweinsschnitzel mit Bärlauchkruste

APRIL - REZEPT von Susanne Brühlmann
für 4 Personen

Zutaten:

2 Scheiben HalbweissbrotBrot in Würfel schneiden
4 - 6 Blätter BärlauchBärlauch fein hacken
1 Esslöffel Honigbeigeben
2 Esslöffel Olivenölbeigeben
1/4 Teelöffel Salzbeigeben
wenig Pfefferbeigeben und alles gut vermischen
Schweinsplätzli:
4 Plätzli à 100 g Schweinsnierstück
wenig Gewürzsalz
1 Esslöffel Ölzum Anbraten

Plätzli würzen und kurz anbraten, in Gratinplatte legen und die Krustenmasse darauf verteilen

Im Ofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten fertig garen.

Je nach Gusto kann auch mehr Bärlauch in die Kruste geschnitten werden.

EN GUETE!

Noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben